„Weihnachten im Schuhkarton“

der NMS St. Martin

Unsere Schüler stellten liebevoll 70 nette

Weihnachtsüberraschungen für Kinder in Rumänien  

zusammen.

16.11.2016

Centro  Rohrbach - Frank Wilde

Unsere Schülerinnen und Schüler der 3. und 4.

Klassen folgten gespannt dem dynamischen Vortrag

von Frank Wilde, einem der bekanntesten Erfolgs-

und Motivationstrainer Deutschlands.

Da kann man sich schon was abschauen:

"So wie du denkst, steuerst du dich selbst!"    

"Du bist, wofür du dich selbst hältst!"

9.11.2016

Boys`day für die Burschen

der 3. Klassen

Im November machten sich die Burschen der

3.Klassen mit ihrer Lehrerin Elfi Berger im Rahmen

des Boys` day (Männer in Sozialberufe) mit

Sozialeinrichtung ARCUS in Altenfelden bekannt. Sie

waren sehr beeindruckt über die gelungene

Produktivität dieser Einrichtung, vor allem aber

durch den persönlichen Kontakt mit den

Mitarbeitern.

10.11.2016

Neue Nähmaschinen für die

NMS St. Martin

Wir freuen uns sehr über die großzügige

Unterstützung durch den Weihnachtsmann

Norbert Hofer von der Sparkasse St. Martin

für unsere neuen Nähmaschinen.

Mit dieser Erweiterung der Ausstattung gewinnt der

Werkunterricht wieder bedeutend an Qualität.

Herzlichen Dank!

13.12..2016

Learning is easy when it`s fun

Steve und Dan aus England und Julie aus Oklahoma

verbrachten eine spannende Schulwoche mit 40

Schülerinnen und Schülern der 3.Klassen der NMS

St. Martin ausschließlich in englischer Sprache.

Förderung der Sprachkompetenz, kultureller

Austausch und entspannte Kommunikation standen

im Mittelpunkt dieser Begegnung mit den jungen

und dynamischen Trainern von ABCi-English. Vor

allem die Verbindung von Sprache und Rhythmik

hatte es den Kids besonders angetan, sodass sie bei

der Schlusspräsentation für die ganze Schule und

viele Eltern mit vielen tollen Einlagen schwungvoll

begeisterten. Themen, Gags und Sketches füllten das Programm zu einem tollen Arrangement.

Eine Englisch-Woche mit Natives bietet für die Schülerinnen und Schüler eine großartige Gelegenheit, mit Menschen aus

verschieden englischsprachigen Ländern in ausschließlich  deren Muttersprache zu kommunizieren, vieles über diese

Länder und Leute zu erfahren, sich sprachlich unkompliziert auszutauschen aber dabei auch eine besondere Beziehung zu

Menschen und Sprache aufbauen.

Schüler, Eltern und Lehrer schätzen dieses wertvolle Element sprachlicher Bildung an der der NMS St. Martin sehr.

5.12..2016

KTS St. Martin

Die recht aktive Männerrunde des KTS St. Martin spendet den Reinerlös ihres Einsatzes am  Weihnachtsmarkt von 500€ an

die Mittelschule zur Unterstützung bedürftiger Kinder bei Schulveranstaltungen. Viele gemeinsame Aktivitäten und ihre

wohltätige Einstellung stärken ihr  freundschaftliches Zusammenhalten. Herzlichen Dank!

13.2.2017

Schikurs Gosau

70 Wintersportler der 2. und 3. Klassen verbrachten

eine wunderbare Wintersportwoche in Gosau und

genossen neben Pulverschnee und

Sonnenschein auch die Vorzüge des feinen

Vitalhotels.

Gosau, wir kommen wieder!

15.1.2017

Neues Notebook und Headsets

für die NMS St. Martin

Kurz vor Weihnachten durften wir uns

in der NMS St. Martin über eine Überraschung der

RAIFFEISENBANK St. Martin freuen:

Christkind Julia Hofer und Weihnachtsmann Christian

Berger überbrachten uns ein Notebook und 15

Kopfhörer.

Herzlichen Dank, frohe Weihnachten!

22.12..2016

Wirtschaft St. Martin

Auch heuer unterstützte uns die Wirtschaft St. Martin

wieder beim Ankauf von einheitlichen Sportleibchen.

Herzlichen Dank!

8.1.2017

Herzliche Einladung

zum Präsentationsabend für

Schüler und Eltern der 4.VS

am Freitag, 27. 1. 2017 ab 18 Uhr

im Kultursaal der NMS St. Martin mit interessanten

Vorführungen in Sport, Tanz, Schauspiel und Musik,

spannenden Workshops aus dem

Sprachenunterricht und der Physik und vielen

Informationen für die Eltern.

Mit freundlichen Grüßen, wir freuen uns über euer

Kommen! 

                  Dir. Manfred Spenlingwimmer

20.1.2017

Unsere Schule läuft!

In der NMS St. Martin bereitet sich ein motiviertes Team unter der Leitung von Anni Böck und Matthias Glaser auf den Linz-

Marathon vor.

                                                                                           

18.2.2017

Mittelschule St. Martin beeindruckte vor mehr als 300 Gästen

Direkt ins Herz der jungen Gäste aus der Volksschule

und ihren Eltern konnten sich die Mittelschüler mit

ihrem attraktiven Programm spielen.

Fantastische Choreografien, humorvolle Sketches und

Dialoge in verschiedenen Fremdsprachen, spannende

und akrobatische Sporteinlagen und eine

beeindruckende musikalische Umrahmung ließen den

Showblock zu einem wahren Erlebnis werden.

Mit Leidenschaft und Hingabe ließen die Mittelschüler

ihre Identifikation mit dem Leben

und Lernen in ihrer Schule spürbar werden.

Wir freuen uns schon wieder auf den Start im Herbst!

17.2.2017

Skitag der 1. Klassen am 8. Februar

am Hochficht

Alle 1. Klassen erlebten einen traumhaften Skitag

bei strahlenden Sonnenschein und perfekten

Pistenverhältnissen beim Skitag am 8. Februar

am Hochficht. Während 20 Snowboard-Anfänger

im Rahmen von „Kids on snow“ mit

Snowboardtrainern Anfängerunterricht erhielten,

waren die restlichen Schüler mit ihren Lehrern

Huala Magdalena, Regina Mitter, Margit Gruber

sowie Herrn Direktor Spenlingwimmer und

Glaser Matthias auf der Piste unterwegs.

17.2.2017

Experimentale 2017

Bereits zum 4. Mal gestalteten unsere Schülerinnen und Schüler einen Teil der EXE mit Experimentierstationen. Innerhalb von sechs Stunden besuchten mehr als 1300 Kinder das Centro und ließen sich von unseren Jungforschern für Naturwissenschaften begeistern. Hier der Bericht im Mühlviertel TV:

                                                                                           

14.3.2017

FB Bezirksmeisterschaft Ministufe

Ganz knapp unterlagen unsere Burschen den

Mannschaften aus Ulrichsberg undPeilstein (10:9 und

11:10) und belegten den tollen 3. Platz.

Spannung herrschte auch beim kleinen Finale unserer Faustballmädchen. Sie verloren knapp gegen Peilstein mit 11:9, aber erreichten trotzdem den guten 4. Rang. 19.3.2017

Vielschichtige Präventionsarbeit

an der NMS St. Martin dank

großzügiger Unterstützungen

Präventionsarbeit gehört inzwischen schon zum

Fixprogramm an unserer Schule und ist ein

wesentlicher Baustein der Bewusstseinsbildung

junger Menschen. Dies basiert auf einer besonderen

Ausbildung aller Klassenvorstände, das gute

Angebot vieler Experten und nicht zuletzt durch die

bereitwillige Unterstützung unserer Aktivitäten

durch großzügige Schulförderer wie Raiffeisen,

UNIQA Rechberger, Autohaus Pichler, Bürobedarf

Reisinger und zuletzt durch die Soroptimistinnen

Rohrbacher Land. 

Herzlichen Dank!

29.3.2017

Sommersportwoche der 1. Klassen

Ein umfangreiches Programm wurde den 66 Kindern der 1. Klasse in Spital am Pyhrn in der ersten Aprilwoche geboten. Am

Programm standen unter anderem Klettern, Bogenschießen, Segway fahren, Schwimmen oder auch viele Sportspiele im

Turnsaal. Außerdem waren wir im 8000er Museum

von Gerlinde Kaltenbrunner, wandern am

Wurbauerkogel sowie im Stiftsmuseum in Admont

am letzten Tag unserer Sportwoche. Faszinierend war

zudem eine Zaubervorführung und ein weiteres

Highlight war die von Herrn Stifter moderierte

Modevorführung der Kinder, die mit großem

Engagement tolle Kostüme aus Papier gebastelt

hatten. Wenngleich sich das Wetter nicht nur der

Sonnenseite zeigte, die Sportwoche bleibt den

Kindern wohl noch lange in bester Erinnerung.

19.3.2017

Linz Marathon

Über 19.000 Teilnehmer aus 70 Nationen, weit über

100.000 Zuschauer, 15 Schülerinnen und Schüler der

NMS St. Martin – das war der 16. Oberbank Linz

Donau Marathon am 9. April 2017. Bei herrlichem

Laufwetter haben die Kinder mit ihren Lehrern Frau

Böck und Kroiß sowie Herrn Glaser und Betreuer

Harald Hehenberger tolle Leistungen abgeliefert

und diese einzigartige Stimmung aufsaugen können!

9.4..2017

Snowboard!

Wir sind vierfacher Landesmeister 2017!

Aus einem Starterfeld von 25 Teams erreichten unsere

jüngsten Rider den Vizemeister, die großen schafften

einen Dreifachsieg zum Landesmeister.

Unser Jubel kennt kein Ende!

                                                                                           

13.3.2017

Werkstatt für Demokratie in Oberösterreich

Die 4. Klassen erlebten einen interessanten Tag in Linz zum wichtigen Thema Demokratie. Ihre Erfahrungen sind in diesem

Film zu sehen. Zum Film….

31.3.2017

Mannsbilder

Männer von Morgen

Die Burschen der 3.Klassen durften im Rahmen der

Aktion „Männer in Sozialberufe: Mannsbilder –

Männer von Morgen“ in den Kindergärten St. Martins

einen Tag verbringen und die vielfältigen Aufgaben

von Kindergartenpädagogen kennenlernen.

Sie waren von ihrem Einsatz sehr begeistert und

genossen den Tag sehr, besonders unter den

Kindern so begehrt zu sein.

Danke den Pädagoginnen der Kindergärten für die

freundliche Aufnahme unserer jungen Männer.

30.4..2017

"Ciao Verona!"

hieß es für die Italienisch-Gruppe, deren

Sprachreise in die wunderschöne

norditalienische Stadt an der Etsch führte.

Neben dem Besuch beeindruckender

Kulturstätten, bot die Reise den zehn

Schülerinnen und Schülern auch die

Möglichkeit, ihren italienischen Wortschatz

in realen Alltagssituationen anzuwenden.

Natürlich durfte auch das Vergnügen nicht

zu kurz kommen. Der Besuch von

"Gardaland" sorgte für viel Spaß, Abenteuer

und Adrenalin.

Leider hieß es nach vier viel zu kurzen

Tagen schon wieder "Arrivederci Italia!"

21.5..2017

Bienvenue à Paris!

Zwanzig Französisch Schüler der 3. und 4.

Klasse NMS, begleitet von Frau Linner und

Frau Aufreiter, verbrachten 4 erlebnisreiche

Tage in Paris. Neben den Top

Sehenswürdigkeiten wie Eiffelturm, Notre

Dame, Sacre Coeur usw., ging es auch

einen Tag ins Disneyland. Es freute uns sehr,

dass die Schüler recht entschlossen ihre

Französischkenntnisse aktiv anwendeten.

Trotz des relativ nassen Wetters herrschte

sehr gute Stimmung und Begeisterung

über die vielen interessanten Eindrücke.

Weitere Fotos…. 21.5..2017

In unserem Freibad gibt es

nun Fische!

Pünktlich zur Saisoneröffnung stellten sich

die jungen Künstler der 3a NMS unter

fachkundiger Anleitung von Gottfried

Derndorfer und Andreas Stifter ein, um einen

gelungenen farbigen Akzent zu setzen.

Es freut uns, wenn die Jugend eifrig bei der

freundlichen Gestaltung der

Gemeindeeinrichtungen mitmacht.

1.6.2017

Sponsoring

Unser Musikzimmer wurde technisch

wieder um ein Stück erneuert: Fahrschule

Pichler unterstützt unsere Arbeit mit einem

neuen PC! Schüler und Lehrer freuen sich

über diese großzügige Geschenk, vielen

Dank!

8.6.2017

Radfahrsicherheitstraining

In einem tollen Fahrsicherheitstraining mit

der Fahrschule Pichler konnten unsere

Schüler der 1. Klassen ihre Kenntnisse zur

Sicherheit im Verkehr ausgiebig auffrischen.

Freudig nahmen sie dabei auch die

Möglichkeit zum Segway-Fahren an.

Danke den Instruktoren Herbert und Stefan

Pichler.

8.6.2017

Erfolgreiches Power Girls- Projektschuljahr 2016/17!

9 Schülerinnen der 2. Klassen unserer

Schule nahmen an diesem Projekt „Power

Girls“ teil und belegten in der

Jahreswertung (im Team mit der NMS

Puchenau) unter 24 teilnehmenden

oberösterreichischen Schulen den

hervorragenden 4. Platz.  Zu den

inhaltlichen Schwerpunkten zählten neben

dem Sammeln von praktischen

Erfahrungen bei Workshops auch das

Kennenlernen der Vielfalt an technischen

Betrieben sowie das Interesse an Technik

zu fördern. Die Mädchen mussten  im

ganzen Schuljahr bei diversen

Wettbewerbsaufgaben möglichst viele Punkte fürs Team sammeln. Bei der großen Abschlussveranstaltung am 14.

Juni im Energie AG–Tower in Linz wurde vom LH Mag. Thomas Stelzer und dem Generaldirektor der Energie AG  DDr.

Werner Steinecker an jedes unserer tüchtigen Mädchen als Preis ein Experimentierkasten „Sound-Booster“  überreicht.

14.6.2017

Naturerlebnisspiele

Die Schülerinnen und Schhüler der zweiten

Klassen beteiligten sich wie jedes Jahr beim

Wettbewerb der Naturerlebnisspiele an der

steinnernen Mühl bei Haslach.

Beide Klassen erreichten die Auszeihnung „Waldmeister“ mit maximaler Punktezahl! 7.6.2017

Bezirksjugendsingen

Die Schülerinnen und Schüler der ersten

und zweiten Klassen musizierten mit großer

Begeisterung in Lembach beim

Bezirksjugendsingen.

8.6.2017

Meister auf 2 Rädern

Wie jedes Jahr nahmen die 1. Klassen am

Fahrradbewerb „Meister auf 2 Rädern“ teil.

Unsere Schülerinnen und Schüler erreichten beim Bezirksbewerb zwei hervorragende zweite Plätze. 14.6.2017

aus dem Unterricht…

Viel Freude haben die Schülerinnen der

3.Klassen mit ihren selbstgemachten

Turnbeuteln! Aus alten Jeanshosen und

Stoffresten nähten sie im textilen

Werkunterricht ganz individuell und mit 

großer Begeisterung  diese Meisterstücke.

20.6.2017

Gesunde Schuljause

Gesunde Schuljause durch

Landjugend

Kürzlich stellte sich die Landjugend

bei unseren Schülern vor und

überraschte uns alle mit einer feinen

gesunden Schuljause. Danke!

27.6.2017

Prince Zeka Trio aus Afrika

zu Gast in der NMS

Im Rahmen der Sunnwend Sunnseitn

Veranstaltung in der Granitarena St. Martin

begeisterte das Prince Zeka Trio aus dem Kongo,

Senegal und Marokko unsere Schüler in Tanz-,

Gesang- und Rhythmusworkshops!

26.6.2017

Bezirksmeisterin

Eine sensationelle Leistung lieferte

Sophie Schauer bei der Leichtathletik Bezirksmeisterschaft in Rohrbach. Als einzige Athletin übersprang sie in ihrer Altersklasse eine Höhe von 1,55 Metern und krönte sich ohne Fehlversuch zur Bezirksmeisterin! Auch im Dreikampf (60-Meter Lauf, Weitsprung und Schlagball) lieferten die Schülerinnen und Schüler der 2. und 3. Klassen tolle Leistungen ab! 22.6.2017

Tolle Ergebnisse der

Volleyballerinnen

Den heißumkämpften Bezirksmeistertitel

erspielten sich die Mädchen der 3. Klassen beim

Midi- Volleyballturnier in Ulrichsberg .

Die Mädchen der 2. Klassen belegten den 3. Platz

beim Minivolleyballturnier.

5.7.2017

Sprachwoche in Worthing 

21 SchülerInnen, begleitet von Fr. Böck Anna und

Fr. Monika Winkler, erlebten 7 herrliche und

heiße Tage in England.

An 4 Vormittagen gab es Sprachunterricht,

nachmittags standen Ausflüge nach Portsmouth,

Brighton, Worthing und Arundel auf dem

Programm. Von den zwei London-Tagen nahmen

alle tolle Eindrücke mit: Science Museum, Hyde

Park, London Dungeon, Fahrt mit dem Riesenrad

„London Eye“, Westminster,

The Tower, China Town, Madame Tussauds und

natürlich Zeit zum Shoppen auf der Oxford

Street. Bei diesem heißen Wetter, verschaffte

das Meer immer wieder Abkühlung.

Eine tolle Woche.

6.7..2017

Abschied

Mit einer sehr beeindruckenden Show

verabschiedeten sich heuer

30 Schüler von unserer Schule. Mit ihren vielen

guten Leistungen werden 18 eine höhere Schule

besuchen. Wir wünschen allen alles Gute auf

ihren neuen Wegen.

9.7.2017

„Weihnachten im Schuhkarton“

der NMS St. Martin

Unsere Schüler stellten liebevoll 70 nette Weihnachtsüberraschungen für

Kinder in Rumänien   zusammen.

16.11.2016

Herzlich Willkommen!

Unsere Adresse

Neue Mittelschule St. Martin/Mkr. Schulstraße 11 4113 St. Martin/Mkr. Schulkennzahl: 413122

Kontakt

Telefon: 07232 2277 (Fax DW 18) Email: direktion@nms-sankt-martin.at oder s413122@lsr.eduhi.at

Informationen für das Schuljahr 17/18

Schulartikelliste und Informationen (pdf)

Centro  Rohrbach - Frank Wilde

Unsere Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen folgten gespannt dem

dynamischen Vortrag von Frank Wilde, einem der bekanntesten Erfolgs- und

Motivationstrainer Deutschlands.

Da kann man sich schon was abschauen:

"So wie du denkst, steuerst du dich selbst!"    

"Du bist, wofür du dich selbst hältst!"

9.11.2016

Boys`day für die Burschen

der 3. Klassen

Im November machten sich die Burschen der 3.Klassen mit ihrer Lehrerin Elfi

Berger im Rahmen des Boys` day (Männer in Sozialberufe) mit

Sozialeinrichtung ARCUS in Altenfelden bekannt. Sie waren sehr beeindruckt

über die gelungene Produktivität dieser Einrichtung, vor allem aber durch den

persönlichen Kontakt mit den Mitarbeitern.

10.11.2016

Learning is easy when it`s fun

Steve und Dan aus England und Julie aus Oklahoma verbrachten eine

spannende Schulwoche mit 40 Schülerinnen und Schülern der 3.Klassen der

NMS St. Martin ausschließlich in englischer Sprache. Förderung der

Sprachkompetenz, kultureller Austausch und entspannte Kommunikation

standen im Mittelpunkt dieser Begegnung mit den jungen und dynamischen

Trainern von ABCi-English. Vor allem die Verbindung von Sprache und

Rhythmik hatte es den Kids besonders angetan, sodass sie bei der

Schlusspräsentation für die ganze Schule und viele Eltern mit vielen tollen

Einlagen schwungvoll begeisterten. Themen, Gags und Sketches füllten das

Programm zu einem tollen Arrangement.

Eine Englisch-Woche mit Natives bietet für die Schülerinnen und Schüler eine

großartige Gelegenheit, mit Menschen aus verschieden englischsprachigen

Ländern in ausschließlich  deren Muttersprache zu kommunizieren, vieles über

diese Länder und Leute zu erfahren, sich sprachlich unkompliziert

auszutauschen aber dabei auch eine besondere Beziehung zu Menschen und

Sprache aufbauen.

Schüler, Eltern und Lehrer schätzen dieses wertvolle Element sprachlicher

Bildung an der der NMS St. Martin sehr.

5.12..2016

Neue Nähmaschinen für die NMS St. Martin

Wir freuen uns sehr über die großzügige Unterstützung durch den

Weihnachtsmann Norbert Hofer von der Sparkasse St. Martin

für unsere neuen Nähmaschinen.

Mit dieser Erweiterung der Ausstattung gewinnt der Werkunterricht wieder

bedeutend an Qualität.

Herzlichen Dank!

13.12..2016
Wirtschaft St. Martin

Auch heuer unterstützte uns die Wirtschaft St. Martin wieder beim Ankauf von

einheitlichen Sportleibchen.

Herzlichen Dank!

8.1.2017
Schikurs Gosau

70 Wintersportler der 2. und 3. Klassen verbrachten eine wunderbare

Wintersportwoche in Gosau und genossen neben Pulverschnee und

Sonnenschein auch die Vorzüge des feinen Vitalhotels.

Gosau, wir kommen wieder!

15.1.2017

Neues Notebook und Headsets

für die NMS St. Martin

Kurz vor Weihnachten durften wir uns in der NMS St. Martin über eine

Überraschung der RAIFFEISENBANK St. Martin freuen:

Christkind Julia Hofer und Weihnachtsmann Christian Berger

überbrachten uns ein Notebook und 15 Kopfhörer.

Herzlichen Dank, frohe Weihnachten!

22.12..2016
Herzliche Einladung

zum Präsentationsabend

für Schüler und Eltern der 4.VS

am Freitag, 27. 1. 2017 ab 18 Uhr

im Kultursaal der NMS St. Martin

mit interessanten Vorführungen in Sport, Tanz, Schauspiel und Musik,

spannenden Workshops aus dem Sprachenunterricht und der Physik

und vielen Informationen für die Eltern.

Mit freundlichen Grüßen, wir freuen uns über euer Kommen! 

                                                                                            Dir. Manfred

Spenlingwimmer

20.1.2017
KTS St. Martin

Die recht aktive Männerrunde des KTS St. Martin spendet den

Reinerlös ihres Einsatzes am  Weihnachtsmarkt von 500€ an die

Mittelschule zur Unterstützung bedürftiger Kinder bei

Schulveranstaltungen. Viele gemeinsame Aktivitäten und ihre

wohltätige Einstellung stärken ihr  freundschaftliches

Zusammenhalten. Herzlichen Dank!

13.2.2017

Mittelschule St. Martin beeindruckte

vor mehr als 300 Gästen

Direkt ins Herz der jungen Gäste aus der Volksschule und ihren Eltern

konnten sich die Mittelschüler mit ihrem attraktiven Programm spielen.

Fantastische Choreografien, humorvolle Sketches und Dialoge in

verschiedenen Fremdsprachen, spannende und akrobatische

Sporteinlagen und eine beeindruckende musikalische Umrahmung

ließen den Showblock zu einem wahren Erlebnis werden. Mit

Leidenschaft und Hingabe ließen die Mittelschüler ihre Identifikation

mit dem Leben und Lernen in ihrer Schule spürbar werden.

Wir freuen uns schon wieder auf den Start im Herbst!

18.2.2017
Skitag der 1. Klassen am 8. Februar am Hochficht

Alle 1. Klassen erlebten einen traumhaften Skitag bei strahlenden

Sonnenschein und perfekten Pistenverhältnissen beim Skitag am 8. Februar

am Hochficht. Während 20 Snowboard-Anfänger im Rahmen von „Kids on

snow“ mit Snowboardtrainern Anfängerunterricht erhielten, waren die

restlichen Schüler mit ihren Lehrern Huala Magdalena, Regina Mitter, Margit

Gruber sowie Herrn Direktor Spenlingwimmer und Glaser Matthias auf der

Piste unterwegs.

18.2.2017
Unsere Schule läuft!

In der NMS St. Martin bereitet sich ein motiviertes Team unter der Leitung von

Matthias Glaser auf den Linz-Marathon vor.

17.2..2017

Snowboard!

Wir sind vierfacher Landesmeister 2017!

Aus einem Starterfeld von 25 Teams erreichten unsere jüngsten Rider

den Vizemeister, die großen schafften einen Dreifachsieg zum

Landesmeister.

Unser Jubel kennt kein Ende!

                                                                                           

13.3.2017

Experimentale 2017

Bereits zum 4. Mal gestalteten unsere Schülerinnen und Schüler einen Teil der EXE mit Experimentierstationen. Innerhalb von sechs Stunden besuchten mehr als 1300 Kinder das Centro und ließen sich von unseren Jungforschern für Naturwissenschaften begeistern. Hier der Bericht im Mühlviertel TV:

                                                                                           

14.3.2017

FB Bezirksmeisterschaft Ministufe

Ganz knapp unterlagen unsere Burschen den Mannschaften aus

Ulrichsberg undPeilstein (10:9 und 11:10) und belegten den tollen 3.

Platz.

Spannung herrschte auch beim kleinen Finale unserer Faustballmädchen. Sie verloren knapp gegen Peilstein mit 11:9, aber erreichten trotzdem den guten 4. Rang. 19.3.2017

Vielschichtige Präventionsarbeit an der NMS St.

Martin dank großzügiger Unterstützungen

Präventionsarbeit gehört inzwischen schon zum Fixprogramm an

unserer Schule und ist ein wesentlicher Baustein der

Bewusstseinsbildung junger Menschen. Dies basiert auf einer

besonderen Ausbildung aller Klassenvorstände, das gute Angebot

vieler Experten und nicht zuletzt durch die bereitwillige Unterstützung

unserer Aktivitäten durch großzügige Schulförderer wie Raiffeisen,

UNIQA Rechberger, Autohaus Pichler, Bürobedarf Reisinger und

zuletzt durch die Soroptimistinnen Rohrbacher Land. 

Herzlichen Dank!

29.3.2017

Linz Marathon

Über 19.000 Teilnehmer aus 70 Nationen, weit über 100.000 Zuschauer,

15 Schülerinnen und Schüler der NMS St. Martin – das war der 16.

Oberbank Linz Donau Marathon am 9. April 2017. Bei herrlichem

Laufwetter haben die Kinder mit ihren Lehrern Frau Böck und Kroiß

sowie Herrn Glaser und Betreuer Harald Hehenberger tolle Leistungen

abgeliefert und diese einzigartige Stimmung aufsaugen können!

9.4.2017

Sommersportwoche der 1. Klassen

Ein umfangreiches Programm wurde den 66 Kindern der 1. Klasse in

Spital am Pyhrn in der ersten Aprilwoche geboten. Am Programm

standen unter anderem Klettern, Bogenschießen, Segway fahren,

Schwimmen oder auch viele Sportspiele im Turnsaal. Außerdem waren

wir im 8000er Museum von Gerlinde Kaltenbrunner, wandern am

Wurbauerkogel sowie im Stiftsmuseum in Admont am letzten Tag

unserer Sportwoche. Faszinierend war zudem eine Zaubervorführung

und ein weiteres Highlight war die von Herrn Stifter moderierte

Modevorführung der Kinder, die mit großem Engagement tolle

Kostüme aus Papier gebastelt hatten. Wenngleich sich das Wetter

nicht nur der Sonnenseite zeigte, die Sportwoche bleibt den Kindern

wohl noch lange in bester Erinnerung.

8.4.2017

Werkstatt für Demokratie in Oberösterreich

Die 4. Klassen erlebten einen interessanten Tag in Linz zum

wichtigen Thema Demokratie. Ihre Erfahrungen sind in diesem Film

zu sehen. Zum Film….

31.3.2017

Mannsbilder – Männer von Morgen

Die Burschen der 3.Klassen durften im Rahmen der Aktion „Männer in

Sozialberufe: Mannsbilder – Männer von Morgen“ in den Kindergärten

St. Martins einen Tag verbringen und die vielfältigen Aufgaben von

Kindergartenpädagogen kennenlernen.

Sie waren von ihrem Einsatz sehr begeistert und genossen den Tag

sehr, besonders unter den Kindern so begehrt zu sein.

Danke den Pädagoginnen der Kindergärten für die freundliche

Aufnahme unserer jungen Männer.

9.4.2017

Bienvenue à Paris!

Zwanzig Französisch Schüler der 3. und 4. Klasse NMS, begleitet von

Frau Linner und Frau Aufreiter, verbrachten 4 erlebnisreiche Tage in

Paris. Neben den Top Sehenswürdigkeiten wie Eiffelturm, Notre Dame,

Sacre Coeur usw., ging es auch einen Tag ins Disneyland. Es freute uns

sehr, dass die Schüler recht entschlossen ihre Französischkenntnisse

aktiv anwendeten. Trotz des relativ nassen Wetters herrschte sehr gute

Stimmung und Begeisterung über die vielen interessanten Eindrücke.

21.5.2017

"Ciao Verona!",

hieß es für die Italienisch-Gruppe, deren Sprachreise in die

wunderschöne norditalienische Stadt an der Etsch führte. Neben dem

Besuch beeindruckender Kulturstätten, bot die Reise den zehn

Schülerinnen und Schülern auch die Möglichkeit, ihren italienischen

Wortschatz in realen Alltagssituationen anzuwenden.

Natürlich durfte auch das Vergnügen nicht zu kurz kommen. Der

Besuch von "Gardaland" sorgte für viel Spaß, Abenteuer und Adrenalin.

Leider hieß es nach vier viel zu kurzen Tagen schon wieder "Arrivederci

Italia!"

21.5.2017

In unserem Freibad gibt es nun Fische!

Pünktlich zur Saisoneröffnung stellten sich die jungen Künstler der 3a

NMS unter fachkundiger Anleitung von Gottfried Derndorfer und

Andreas Stifter ein, um einen gelungenen farbigen Akzent zu setzen.

Es freut uns, wenn die Jugend eifrig bei der freundlichen Gestaltung

der Gemeindeeinrichtungen mitmacht.

1.6.2017

Sponsoring

Unser Musikzimmer wurde technisch wieder um ein Stück erneuert:

Fahrschule Pichler unterstützt unsere Arbeit mit einem neuen PC!

Schüler und Lehrer freuen sich über diese großzügige Geschenk,

vielen Dank!

8.6.2017

Radfahrsicherheitstraining

In einem tollen Fahrsicherheitstraining mit der Fahrschule Pichler

konnten unsere Schüler der 1. Klassen ihre Kenntnisse zur Sicherheit im

Verkehr ausgiebig auffrischen. Freudig nahmen sie dabei auch die

Möglichkeit zum Segway-Fahren an.

Danke den Instruktoren Herbert und Stefan Pichler.

1.6.2017

Erfolgreiches Power Girls- Projektschuljahr

2016/17!

9 Schülerinnen der 2. Klassen unserer Schule nahmen an diesem

Projekt „Power Girls“ teil und belegten in der Jahreswertung (im Team

mit der NMS Puchenau) unter 24 teilnehmenden oberösterreichischen

Schulen den hervorragenden 4. Platz.  Zu den inhaltlichen

Schwerpunkten zählten neben dem Sammeln von praktischen

Erfahrungen bei Workshops auch das Kennenlernen der Vielfalt an

technischen Betrieben sowie das Interesse an Technik zu fördern. Die

Mädchen mussten  im ganzen Schuljahr bei diversen

Wettbewerbsaufgaben möglichst viele Punkte fürs Team sammeln. Bei

der großen Abschlussveranstaltung am 14. Juni im Energie AG–Tower in

Linz wurde vom LH Mag. Thomas Stelzer und dem Generaldirektor der

Energie AG  DDr. Werner Steinecker an jedes unserer tüchtigen

Mädchen als Preis ein Experimentierkasten „Sound-Booster“ 

überreicht.

14.6.2017

Sponsoring

Unser Musikzimmer wurde technisch wieder um ein Stück erneuert:

Fahrschule Pichler unterstützt unsere Arbeit mit einem neuen PC!

Schüler und Lehrer freuen sich über diese großzügige Geschenk,

vielen Dank!

8.6.2017

Bezirksjugendsingen

Die Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen

musizierten mit großer Begeisterung in Lembach beim

Bezirksjugendsingen.

8.6.2017

Meister auf 2 Rädern

Wie jedes Jahr nahmen die 1. Klassen am Fahrradbewerb „Meister auf 2

Rädern“ teil.

Unsere Schülerinnen und Schüler erreichten beim Bezirksbewerb zwei hervorragende zweite Plätze. 14.6.2017

Gesunde Schuljause

Gesunde Schuljause durch Landjugend

Kürzlich stellte sich die Landjugend bei unseren Schülern vor und

überraschte uns alle mit einer feinen gesunden Schuljause. Danke!

27.6.2017

aus dem Unterricht…

Viel Freude haben die Schülerinnen der 3.Klassen mit ihren

selbstgemachten Turnbeuteln! Aus alten Jeanshosen und Stoffresten

nähten sie im textilen Werkunterricht ganz individuell und mit  großer

Begeisterung  diese Meisterstücke.

20.6.2017

Bezirksmeisterin

Eine sensationelle Leistung lieferte Sophie Schauer bei der

Leichtathletik Bezirksmeisterschaft in Rohrbach. Als einzige Athletin

übersprang sie in ihrer Altersklasse eine Höhe von 1,55 Metern und

krönte sich ohne Fehlversuch zur Bezirksmeisterin! Auch im Dreikampf

(60-Meter Lauf, Weitsprung und Schlagball) lieferten die Schülerinnen

und Schüler der 2. und 3. Klassen tolle Leistungen ab!

22.6.2017

Prince Zeka Trio aus Afrika

zu Gast in der NMS

Im Rahmen der Sunnwend Sunnseitn Veranstaltung in der Granitarena

St. Martin begeisterte das Prince Zeka Trio aus dem Kongo, Senegal

und Marokko unsere Schüler in Tanz-, Gesang- und

Rhythmusworkshops!

29.6.2017

Sprachwoche in Worthing 

21 SchülerInnen, begleitet von Fr. Böck Anna und Fr. Monika Winkler,

erlebten 7 herrliche und heiße Tage in England.

An 4 Vormittagen gab es Sprachunterricht, nachmittags standen

Ausflüge nach Portsmouth, Brighton, Worthing und Arundel auf dem

Programm. Von den zwei London-Tagen nahmen alle tolle Eindrücke

mit: Science Museum, Hyde Park, London Dungeon, Fahrt mit dem

Riesenrad „London Eye“, Westminster,

The Tower, China Town, Madame Tussauds und natürlich Zeit zum

Shoppen auf der Oxford Street. Bei diesem heißen Wetter, verschaffte

das Meer immer wieder Abkühlung.

Eine tolle Woche.

6.7..2017

Tolle Ergebnisse der Volleyballerinnen

Den heißumkämpften Bezirksmeistertitel erspielten sich die Mädchen

der 3. Klassen beim Midi- Volleyballturnier in Ulrichsberg .

Die Mädchen der 2. Klassen belegten den 3. Platz beim

Minivolleyballturnier.

5.7.2017

Abschied

Mit einer sehr beeindruckenden Show verabschiedeten sich heuer

30 Schüler von unserer Schule. Mit ihren vielen guten Leistungen

werden 18 eine höhere Schule besuchen. Wir wünschen allen alles

Gute auf ihren neuen Wegen.

9.7.2017